Zum Funkturm

Der RSV veranstaltete dieses Jahr zum ersten Mal ein Zeitfahren zum Mechernicher Funkturm. “ Einzelzeitfahren sind eine tolle Möglichkeit sich sportlich zu messen. So veranstalten wir während der Corona Pandemie drei zusätzliche Zeitfahren um die ausgefallenen Rennen zu kompensieren und am Jahresende einen regulären Clubmeister kühren zu können.“, so der 2. Vorsitzende Markus Ernst.

Hier die Ergebnisse auf der 4 km langen Strecke:

  1. Luca H. 8:26
  2. Thorsten K. 9:31
  3. Markus E. 10:11
  4. Ralf E. 10:13
  5. Christoph W. 10:41
  6. Martin S. 12:02
  7. Martina E. 19:43

No Replies to "Zum Funkturm"


    Got something to say?

    Some html is OK